Die Solaroffensive Hamburg

Datenschutzerklärung

Die Akteure der SOLAROFFENSIVE HAMBURG respektieren die Privatsphäre ihrer Kunden und fühlen sich dem Datenschutz verpflichtet. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie auf dieser Internetseite Daten erfasst und zu welchem Zweck diese verwendet werden.

1. Verantwortliche Stellen
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die:
EnergieNetz Hamburg eG
Sportallee 54 B
22335 Hamburg

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, speichern unsere Webserver ausschließlich für statistische Zwecke standardmäßig:

• den Namen Ihres Internet-Service-Providers
• die Webpage, von der aus Sie uns besuchen
• die Webpages, die Sie bei uns besuchen
• das Datum
• die Dauer des Besuches

Der einzelne Besucher bleibt dabei anonym. Auch eine Weitergabe an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis (Kontaktanfrage, Preisausschreiben, Produktumfragen, etc.). Auch hier werden Ihre Daten selbstverständlich vertraulich behandelt. Eine Weitergabe findet ausschließlich an die Akteure der SOLAROFFENSIVE HAMBURG statt (bitte beachten Sie die jeweiligen Datenschutzerklärungen der einzelnen Akteure, die weiter unten auf dieser Seite verlinkt sind). Eine Verknüpfung mit oben genannten Zugriffsdaten findet nicht statt.´

3. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht, auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zur Wahrnehmung und Durchsetzung Ihrer Betroffenenrechte wenden Sie sich bitte an die verarbeitende Stelle bzw. den unten angegebenen Datenschutzbeauftragten.
Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung oder Portabilität Ihrer Daten. Eine gegebene Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten, kann jederzeit von Ihnen widerrufen werden. Damit bleibt die bis zum Widerruf erfolgte Verarbeitung aufgrund der zu dem Zeitpunkt vorliegenden Einwilligung rechtmäßig. Zusätzlich hat der Betroffene die Möglichkeit eine Beschwerde direkt an die Aufsichtsbehörde zu richten, die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde sind weiter unten angegeben.

4. Cookies

Was sind Cookies und wie setzen wir sie ein?

Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden. Dort werden diese Daten gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten.
Wir setzen in einigen Bereichen Cookies ein.
Die SOLAROFFENSIVE HAMBURG verwendet temporäre Session-Cookies, um Präferenzen der Besucher während einer Sitzung zu verfolgen und die Internetseite entsprechend optimal gestalten zu können. Die Nutzung der Session-Cookies beruht auf unserem berechtigten Interesse als Betreiber der Internetseite.

Gültigkeit von Cookies

Die Gültigkeit der Cookies ist auf die Dauer Ihres Besuches auf unserer Internetseite beschränkt. Sie werden beim Beenden des Browsers automatisch gelöscht. Eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten findet nicht statt und es lassen sich keine Rückschlüsse auf die Aktivitäten eines Benutzers ziehen.
Die temporäre Nutzung von Cookies dient der Optimierung unseres Internetauftritts. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Internetseite werden ausschließlich an die Akteure der SOLAROFFENSIVE HAMBURG weitergegeben.
Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseite voll umfänglich nutzen können, weil Ihre Browser-Software dann sämtliche Cookies blockiert und nicht nur denjenigen, den wir zwecks Analyse auf Ihrem Computer ablegen.

5. Statistische Auswertung der Besucherzugriffe
Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert an Google übertragen. Im Auftrag des Betreibers dieser Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Seitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Seitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Seitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Internetseite verhindert:

Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter:

http://www.google.com/analytics/terms/de.html

https://www.google.de/intl/de/policies/

6. Kontaktformulare und Anmeldedaten
Die Internetseite enthält die Möglichkeit zur schnellen Kontaktaufnahme über ein Webformular, das eine direkte Kommunikation mit der SOLAROFFENSIVE HAMBURG ermöglicht (z. B. oben rechts unter dem Button „Jetzt informieren“). Sofern Sie über ein Kontaktformular auf freiwilliger Basis Verbindung mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen eigegebenen personenbezogenen Daten verschlüsselt übertragen und automatisch gespeichert. Die Daten werden zum Zweck der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme genutzt, eine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten findet ausschließlich an die Akteure der SOLAROFFENSIVE HAMBURG statt.
Wenn Sie das Online-Kontaktformular nutzen, um Informationen oder Angebote von der SOLAROFFENSIVE HAMBURG anzufordern, so laufen die von Ihnen bereitgestellten Daten bei der EnergieNetz Hamburg eG auf und werden von dieser allen Akteuren des Bündnisses zentral zur Verfügung gestellt. Sonstige auf dieser Website erwähnte Partner und Unterstützer der SOLAROFFENSIVE HAMBURG (bspw. die Verbraucherzentrale Hamburg), die nicht in der Liste der Akteure vermerkt sind, erhalten keinen Zugriff auf Ihre Daten.
Alle Akteure haben die Möglichkeit, unabhängig voneinander mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, um Ihnen ein individuelles Angebot zu unterbreiten. Eine Absprache zwischen den Akteuren findet nicht statt. Wenn Sie sich dazu entschließen, mit einem der Akteure der SOLAROFFENSIVE HAMBURG in eine Geschäftsbeziehung zu treten, so beachten Sie bitte die individuellen Datenschutzerklärungen die online unter folgenden Links abrufbar sind:

Datenschutzerklärung DZ-4
Datenschutzerklärung ENERGIENETZ HAMBURG
Datenschutzerklärung GREENPEACE ENERGY
Datenschutzerklärung HAMBURG ENERGIE
Datenschutzerklärung LICHTBLICK
Datenschutzerklärung NATURSTROM

Alle Daten die Sie über Kontaktformulare eingeben, werden über das sichere Hypertext-Übertragungsprotokoll (https) verschlüsselt übertragen.

7. Datenschutzbeauftragter
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns jederzeit gerne kontaktieren. Unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) erreichen Sie wie folgt:
SOLAROFFENSIVE HAMBURG
Datenschutzbeauftragter
c/o EnergieNetz Hamburg eG
Sportallee 54 B
22335 Hamburg
E-Mail: info@solaroffensive-hamburg.de

8. Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde
Freie und Hansestadt Hamburg
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Klosterwall 6 (Block C)
20095 Hamburg
E-Mail: mailbox@datenschutz.hamburg.de
Tel.: 040 428 54 4040
Fax: 040 428 54 4000